Neuigkeiten

Louis Mai wieder in Bestform auf den Bremen Masters

Gestern, am 24.03.2018 fanden die Bremen-Masters statt. Einer der 900 Teilnehmer (aus 22 Ländern) dieses U18/U21 Turniers war auch unser Louis Mai. Und dieser zeigte sich wieder in Top-Form.

Nach einem Freilos in der ersten Runde, traf er zuerst auf den Niederländer Micahel Pannekoek. Dieser war wohl keine große Herausforderung, denn Louis entschied den Kampf nach nur 23 Sekunden für sich. Danach galt es den Briten Max Gregory zu bezwingen. In diesem Kampf konnte Louis zeigen, dass er nicht nur durch Würfe, sondern auch durch Haltegriffe gewinnen kann. Seinen darauf folgenden Gegner, George Udsilauri aus Deutschland, besiegte Louis dann wieder vorzeitig mit Ippon durch eine Wurftechnik. Somit hatte er sich den Einzug ins Finale bereits gesichert. Dort traf er erneut auf einen Niederländer: Axel Heeren. Auch dieser hatte Louis wenig entgegenzusetzen. Nach unter einer Minute war der Kampf vorbei und Louis konnte sich den 1. Platz freuen!

Super Leistung Louis! Du kannst stolz auf dich sein!

Nico d'Heureuse

Erstellt am 25.03.2018

Kategorie: Judo